Donnerstag, 3. November 2022

Whistleblowing – alter Hut oder (noch) heißes Eisen?

Kritische Würdigung der Bedeutung von Whistleblowing für das Risikomanagement und Compliance Management

Armin Redzovic, M.Sc., Abteilung Qualitätssicherung, AWADO GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

I. Einführung 

Whistleblowing hat in letzter Zeit sowohl in der wissenschaftlichen als auch in der öffentlichen Diskussion eine immer größere Bedeutung erlangt; nicht zuletzt durch die medienwirksamen Enthüllungen von WikiLeaks und Edward Snowden[1].

Aufgrund der zeitlichen Ferne verblasst die Thematik langsam. Im Hinblick auf gegenwärtige Gesetzgebungsprozesse (u. a. Regierungsentwurf Hinweisgeberschutzgesetz) sowie diverse Unternehmensskandale (u. a. Wirecard-Bilanzskandal und Facebook-Datenleck) – mit Bezug auf „interne“ Whistleblower – lohnt sich jedoch ein (erneuter) Blick auf die Materie.

Der Beitrag vermittelt zu Beginn einen Überblick über die Begrifflichkeiten und die normativen Grundlagen. Im weiteren Verlauf wird auf die Nützlichkeit des Whistleblowing im Rahmen der Unternehmensführung eingegangen. Der Beitrag endet mit einer kritischen Würdigung der Bedeutung des Whistleblowings für die zwei Corporate Governance-Teilsysteme sowie mit einigen praktischen Tipps.

II. Whistleblowing-System im Rahmen des Risiko- und Compliance-Managements 

1. Grundlagen hinsichtlich des Whistleblowings [...]
Beitragsnummer: 21878

Weiterlesen?


Dies ist ein kostenpflichtiger Beitrag aus unseren Fachzeitschriften.

Um alle Beiträge lesen zu können, müssen Sie sich bei MeinFCH anmelden oder registrieren und danach eines unserer Abonnements abschließen!

Anmeldung/Registrierung

Wenn Sie angemeldet oder registriert sind, können Sie unter dem Menüpunkt "BankPraktiker DIGITAL" Ihr

aktives Abonnement anschauen oder ein neues Abonnement abschließen.

Beitrag teilen:

Produkte zum Thema:

Produkticon
Arbeitsbuch Prüfung Beauftragtenwesen 2. Auflage

89,00 € inkl. 7 %

Beiträge zum Thema:

Beitragsicon
Inkrafttreten des HinSchG in Sicht

Der Beitrag stellt die zentralen Regelungen des neuen Hinweisgebergesetzes dar.

20.06.2023

Beitragsicon
Die Auswirkungen der Whistleblower-Richtlinie auf den Bankensektor

Die Whistleblowing-Richtlinie verpflichtet Unternehmen zur Etablierung von Hinweisgebersystemen. Inwieweit belasten die Neuerungen den deutschen Bankensektor?

26.04.2023

Beitragsicon
Geopolitik und Auswirkungen auf das Risikomanagement

Geopolitik und Auswirkungen auf das Risikomanagement

13.05.2024

Beitragsicon
Cybersicherheit im Fokus: DORA und BCM als Säulen der Resilienz

In einer Welt, die zunehmend von digitalen Technologien geprägt ist, rücken Cybersicherheit und Resilienz immer stärker in den Mittelpunkt der strategischen U

02.05.2024

Beitragsicon
Unternehmensführung durch Vorstand und Aufsichtsrat

Unternehmensführung durch Vorstand und Aufsichtsrat

01.02.2024

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit Google Analytics aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Hierbei kommt es auch zu Datenübermittlungen an Google in den USA. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Google Analytics.