Dienstag, 30. November 2021

Rezension: Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz: DS-GVO/BDSG

Kommentar, 3. Auflage

Jürgen Kühling/Benedikt Buchner (Hrsg.): Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz: DS-GVO/BDSG. Kommentar. C.H. Beck, München, 3. Auflage 2020. 1.877 S., 199 €. 

Dieser bereits in 3. Auflage vorliegende und umfassende Kommentar zur DS-GVO und dem BDSG erläutert auf über 1.800 Seiten die Vorschriften des in Deutschland geltenden Datenschutzrechts. Auch wenn er überwiegend von Hochschullehrern bzw. hochschulnahen Autoren verfasst ist, will er auf die Bedürfnisse von Praxis und Wissenschaft gleichermaßen zugeschnitten sein. Das Werk erläutert dogmatisch fundiert – und zugleich stets den Rechtsanwender im Blick – die Normen der DS-GVO und sämtliche Bestimmungen des BDSG (einschließlich der Umsetzung der Richtlinie im Bereich der Strafverfolgung) stringent und mit Blick auf das Wesentliche. Auf die Darstellung des Zusammenwirkens von europäischem und nationalem Recht wird dabei ein besonderes Augenmerk gerichtet. Ebenso wird die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung der Wirtschaft berücksichtigt.

Die Neuauflage berücksichtigt u. a. neue Anpassungen des sektorspezifischen Datenschutzrechts auf Bundes- und Landesebene, die es seit Erscheinen der 2. Auflage gab, die ersten Stellungnahmen und Entscheidungen der Gerichte und Aufsichtsbehörden, die Schrems II-Entscheidung des EuGH vom Juli 2020 in den Art. 44 ff. DS-GVO sowie Änderungen des neuen BDSG durch das 2. Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz-EU.

Für Spezialisten im Datenschutz, die sich mit dem Wortlaut des Gesetzes bzw. der VO in ihrer täglichen Arbeit in Praxis oder Wissenschaft immer wieder auseinandersetzen müssen, ist der Kommentar eine sehr gute und verlässliche Unterstützung. 

Prof. Dr. Patrick Rösler, Rechtsanwalt und Vorstandsvorsitzender FCH Gruppe AG


Beitragsnummer: 19440

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit Google Analytics aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Hierbei kommt es auch zu Datenübermittlungen an Google in den USA. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Google Analytics.