Zertifizierter Spezialist Zinsrisikomanagement (FCH)

4 Module Fachwissen zum Zinsrisikomanagement kompakt oder einzeln buchbar! • 13.-16. März 2023 – jeweils 14:00-17:00 Uhr

Aufgrund ökonomischer (u.a. Lieferkettenengpässe), geopolitischer (RUS-/UKR-Krieg) und geldpolitischer Impulse (mehrfache Leitzinserhöhungen der Fed und EZB) ist die Zinskurve 2022 so stark gestiegen wie seit 20 Jahren nicht mehr. Nachdem sich der Zinsanstieg recht schnell bei den Immobilienkrediten bemerkbar machte, zieht inzwischen auch das Einlagengeschäft nach. Aber welchen Einfluss hat der starke Zinsanstieg auf die GuVs, Bilanzen und Risikoprofile der Banken? Nach dem jahrelangen Niedrig-, Null- und Negativzinsumfeld ist ein Verständnis über die Neuausrichtung der Zinsrisikosteuerung unerlässlich, um Fehlsteuerungsimpulsen vorzubeugen. An vier Nachmittagen können Sie erforderliches Fachwissen und Methodenkompetenz erwerben/ auffrischen und somit den Sachkunde-Nachweis zur Erfüllung der neuen Fit & Proper-Anforderungen dokumentieren.

Seminarnummer: 230337
Interessant für die Bereiche: Controlling, Revision

Überblick über die einzelnen Module des Zertifikat-Lehrgangs:

13.03.2023, 14-17 Uhr: Bewertung stark steigender Zinsen aus bankenaufsichtlicher Perspektive (SN 230338)

14.03.2023, 14-17 Uhr: Messung & Überwachung von Zinsrisiken im Bankbuch: Herausforderungen (SN 230339)

15.03.2023, 14-17 Uhr: Umgang mit Modellrisiken: Zinsbuch-Stresstests & adverse Zinsszenarien (SN 230340)

16.03.2023, 14-17 Uhr: Fristentransformation und explodierende Zinsen: Chancen & Risiken (SN 230341)

Mit freundlicher fachlicher Unterstützung von Prof. Dr. Svend Reuse, Vorstand der Kreissparkasse Düsseldorf sowie Honorarprofessor an der Hochschule für Oekonomie und Management (FOM) und Fachbeirat im Institute for Strategic Finance (isf).

10:00 - 13:00 Uhr

Dr. Markus Machill

Referat Bankgeschäftliche Prüfungen
Deutsche Bundesbank

René Schilling

Experte Risikomanagement Unternehmenssteuerung
Stadt- und Kreissparkasse Leipzig

Annika Eberwein

Risikocontrollerin Controlling
Kasseler Sparkasse

Prof. Dr. Svend Reuse

Vorstand
Kreissparkasse Düsseldorf

Der Zugang zum Seminar erfolgt über Ihren persönlichen Nutzerbereich in MeinFCH. Informationen zum Zugang und eine Anleitung erhalten Sie spätestens eine Woche vor dem Seminar. Ihre Teilnahmebestätigung und die Seminardokumentation als PDF finden Sie ebenfalls unter MeinFCH.

Bei der Anmeldung gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer aus dem demselben Haus bei zeitgleicher Anmeldung einen Rabatt von 20%.

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung Ihre Anmeldebestätigung/Rechnung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Zugang der Rechnung.

Eine Stornierung Ihrer Anmeldung ist nicht möglich. Eine kostenfreie Vertretung durch Ersatzteilnehmer beim gebuchten Termin dagegen schon. Der Name des Ersatzteilnehmers muss dem Veranstalter jedoch spätestens vor Seminarbeginn mitgeteilt werden. Wir weisen darauf hin, dass „Teilnahmen“ von anderen als den gebuchten Teilnehmern nicht gestattet sind und Schadensersatzansprüche des Veranstalters auslösen.
Beachten Sie außerdem, dass bereitgestellte Aufzeichnungen unserer Seminare nur von den Personen genutzt werden dürfen, die für die Nutzung freigeschaltet wurden. Die Weitergabe von Aufzeichnungen kann Schadensersatzansprüche nach sich ziehen.

Bei Absage durch den Veranstalter wird das volle Seminarentgelt erstattet. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche. Änderungen des Programms aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.

Online-Veranstaltung mit Zoom.

Zoom ist der erste Anbieter von Videokonferenzlösungen, dessen Software im Jahr 2021 vom BSI nach dem internationalen Standard Common Criteria zertifiziert wurde. Der Zugang erfolgt über "MeinFCH". Sie erhalten rechtzeitig vor dem Seminar eine E-Mail mit einer Anleitung.

13.03.2023 - 16.03.2023
Seminardokumentation
150,00 €
Ihre Dozenten

Dr. Markus Machill
Referat Bankgeschäftliche Prüfungen
Deutsche Bundesbank


Dr. Jochen Schneider
Bereichsleiter Interne Revision
VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG


René Schilling
Experte Risikomanagement Unternehmenssteuerung
Stadt- und Kreissparkasse Leipzig


Annika Eberwein
Risikocontrollerin Controlling
Kasseler Sparkasse


Prof. Dr. Svend Reuse
Vorstand
Kreissparkasse Düsseldorf


Sie haben ein Seminar verpasst oder haben an dem Seminartermin keine Zeit?

Dann nutzen Sie die innovative und flexible Non-Stop-Wissensvermittlung per 24/7-Streaming-Plattform FCH BankFlix.

Mehr erfahren
Werden Sie Sponsor!

Sie sind etablierter bzw. zertifizierter Lösungsanbieter im Finanzsektor? Dann reihen Sie sich ein in die Liste unserer namhaften Kooperationspartner. Werden auch Sie Sponsor und präsentieren Ihre Produkte und Ihr Unternehmen auf unseren Seminaren einer qualifizierten, institutsübergreifenden und klar fokussierten Zielgruppe.

Mit freundlicher Unterstützung von

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit Google Analytics aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Hierbei kommt es auch zu Datenübermittlungen an Google in den USA. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Google Analytics.